Krups High Speed Perfect Mix 9000 | Krups Standmixer Smoothie to Go Perfect Mix 2000

Eingetragen bei: Lifestyle | 0

Krups High Speed Perfect Mix 9000 mit 1.500-Watt-Motor und 30.000 Umdrehungen pro Minute / Krups Standmixer Smoothie to Go Perfect Mix 2000 mit Mixbehälter als Trinkflasche

Der Markt für Standmixer zeichnet sich durch ein dynamisches, kontinuierliches Wachstum aus und konnte innerhalb der letzten zwölf Monate eine beachtliche zweistellige Wertsteigerung verbuchen. Zwei besondere Wachstumstreiber innerhalb dieses Segments sind die Geräteklassen der Hochleistungsstandmixer und Personal Blender, die beim Endverbraucher besonders hoch im Kurs stehen. „Themen wie gesunde Ernährung, Fitness und Abnehmen machen diese Produktkategorien zu absoluten Dauerbrennern. Mit unserem Hochleistungsstandmixer High Speed Perfect Mix 9000 und Standmixer Perfect Mix 2000 to go von Krups bieten wir dem Handel das ideale Standmixer-Duo für ein umsatzstarkes Jahr“, so Christiane Friedrich, Product Manager Food Preparation bei der Groupe SEB Deutschland.

Krups High Speed Perfect Mix 9000

Höchstgeschwindigkeit in der Küche: Krups High Speed Perfect Mix 9000 

Mit dem Krups High Speed Perfect Mix 9000 liefert Krups einen Hochleistungsstandmixer auf absolutem Spitzenniveau, der perfekt für die Zubereitung der beliebten grünen Smoothies und zahlreicher weiterer Mixgetränke und Speisen geeignet ist. Der Motor verfügt über einen integrierten Überhitzungsschutz und arbeitet mit kraftvollen 1.500 Watt, was einer Leistung von zwei PS entspricht. Damit erreicht er Geschwindigkeiten von 5.000 – 30.000 Umdrehungen pro Minute. In Kombination mit seinem ultrascharfen Edelstahlmesser Tripl´Ax Pro, bricht der High Speed Perfect Mix 9000 mühelos die Zellstrukturen jeglicher Obst- und Gemüsesorten auf und begünstigt so die Aufnahme von Nähr- und Mineralstoffen während des unmittelbaren Verzehrs sowie die schnellere Verdauung von Ballaststoffen. Sechs unterschiedlich angeordnete Flügelmesser zerkleinern die Zutaten nicht nur in feinste Partikel, die Erzeugung verschiedener Strudel gewährleistet auch, dass nichts an den Seitenwänden des Mixbehälters hängen bleibt – für ein perfektes, homogenes Ergebnis mit bestem Geschmack und intensiven Farben. Mit seinem großzügigen Fassungsvermögen von zwei Litern bietet der bruchsichere Kunststoff-Mixbehälter aus Tritan ausreichend Raum auch für voluminösere Rezepturen. Für hohen Bedienkomfort sorgen sechs automatische Programme zur einfachen Zubereitung von Smoothies, Crushed Ice, heißer Suppe, Sorbet und Nüssen sowie ein eigenes Programm zur komfortablen Reinigung. Ein manuelles Bedienfeld ermöglicht umfangreiche, individuelle Einstellungen für eigene Kreationen und bietet neun unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen und eine Pulsefunktion. Das hochwertige Digitaldisplay an der Front des Gerätes bildet die aktuellen Arbeitsschritte gut lesbar und übersichtlich ab.

Perfekt für unterwegs: Krups Standmixer Smoothie to go Perfect Mix 2000:

Auf die Plätze, fertig, Smoothie! Der neue Krups Standmixer Smoothie to go Perfect Mix 2000 ist die ideale Wahl für alle, die unterwegs ihre eigenen Smoothies und frischen Getränke unkompliziert genießen wollen. Der hochwertige, ergonomisch geformte Mixbehälter aus bruchsicherem Kunststoff bietet ein Fassungsvermögen von 0,6 Litern und fungiert als praktische Trinkflasche: Einfach die Zutaten einfüllen, Messer einsetzen, zubereiten, Messer abnehmen, Deckel aufschrauben – fertig! Das Umfüllen der Zubereitung entfällt und spart somit zusätzlichen Reinigungsaufwand. Für einen einfachen Transport und ein angenehmes Handling ist der Smoothie to go Perfect Mix 2000 mit einer praktischen Aufhäng-Öse ausgestattet. Das Gehäuse besteht aus hochwertigem Edelstahl und besticht durch seine kompakte Formgebung und attraktive Optik. Der Motor des Standmixers arbeitet mit einer Leistung von 300 Watt.

[Anzeige|Amazon Link]

Hier geht es direkt zu den Amazon-Angeboten zu Krups Mixern, unter anderem gibt es dort auch das Modell mit App-Steuerung. Ziemlich heiß, oder?

Quelle: Pressemitteilung von Krups- Fotos: © Krups 2017

Hinterlasse einen Kommentar